Fritjof Giese, Rettungsweste, 1. Diplomprüfung WS 08/09
Fritjof Giese, Rettungsweste, 1. Diplomprüfung WS 08/09
Fritjof Giese, Rettungsweste, 1. Diplomprüfung WS 08/09
Fritjof Giese, Rettungsweste, 1. Diplomprüfung WS 08/09
Fritjof Giese, Rettungsweste, 1. Diplomprüfung WS 08/09
Fritjof Giese, Rettungsweste, 1. Diplomprüfung WS 08/09
Fritjof Giese, Rettungsweste, 1. Diplomprüfung WS 08/09
Fritjof Giese, Rettungsweste, 1. Diplomprüfung WS 08/09

Industrial Design 1

 

Leitung

o. Univ.-Prof. Mag. arch. Paolo Piva

 
Aufbauend auf angewandtem Wissen über Materialien, Fertigungsmöglichkeiten, Darstellungs- und Transfermethoden, kennzeichnet ein theoretischer, wissenschaftlicher Teil den Bereich Industrial Design. Durch praxisorientierte Projekte werden die AbsolventInnen auf die internationale Arbeitswelt vorbereitet.

 

Die Annäherung an die Disziplin erfolgt über den Menschen, seine ideellen und materiellen Bedürfnisse sowie über das Umfeld, in dem er sich bewegt. Im analytischen und kreativen Prozess werden verschiedene Aspekte kontextuell relevanter Disziplinen verknüpft und in die jeweilige Planung mit einbezogen.

 

Die Arbeit der Abteilung Industrial Design 1 an der Universität für angewandte Kunst Wien ist geprägt durch Wissenstransfer in kleinen Gruppen und unmittelbaren Kontakt zwischen Lehrenden und Studierenden. Dies ermöglicht individuell auf die Studierenden einzugehen und deren Persönlichkeit und künstlerisches Profil im Laufe des Studiums zu schärfen.

 

/ Aktuelles Lehrangebot

/ Zulassungsprüfung

   

 

Lehrende und MitarbeiterInnen

 

 

Kontakt

Industrial Design 1

Oskar Kokoschka-Platz 2
A-1010 Wien
T: +43-1-71133-2410
F: +43-1-71133-2089
E: id1@uni-ak.ac.at

www.instituteofdesign.at

Erreichbarkeit

Tanja Lightfoot, white noise, 1. Diplomprüfung WS 08/09
Tanja Lightfoot, white noise, 1. Diplomprüfung WS 08/09